You are not logged in.

1

Saturday, February 9th 2019, 12:57pm

Überlegung wieder einzusteigen.

Hey Leute,

Ich habe Allods vor vielen Sonnen Umkreisungen gespielt quasi als es raus kam. XD
Damals unter Crean/Kaizen gibt es die Truppe eigentlich noch ?

Naja egal meine Fragen hier sind eher wie sieht das aus mit dem wieder Einstieg kommt man gut hinterher und findet Anschluss gerade im PVE Raid bereich ? P2P Server oder F2P Server wo ist mehr los bzw was lohnt sich eher? Welche Fraktion hat man am ehesten eine Chance anschluss zu finden? Welche Klassen sind gefragt ?

Gibt es auf den F2P Severn immernoch die Runen in die man 100 von Euros reinballert und einen riesen Vorteil bekommt ?

Würde mich über eine Antwort freuen.

MFG

2

Saturday, February 9th 2019, 1:56pm

Also Situation schaut derzeit wie folgt aus:

Auf dem F2P ist mehr los als auf dem P2P.
Beide Server sind International, sprich prepare to speak english :P

bzgl. F2P
Runen sind immer noch so cash-lastig wie früher bzw. derzeit ggf. n bisschen mehr da eine höhere Runen-Stufe Standard ist als früher. Stufe 13 ist glaub immer noch das max.

Insgesamt gibt es jedoch mehr CS Items die du außerhalb der Runen "benötigst" mag das zu einem die letzte kaufbare Märtyrer Stufe sein oder Gamble-Boxen für extra Rubine und Skillpoints.


bzgl. P2P
Eindeutig weniger los als auf dem F2P (die meisten Veteranen warten auf 10.0, da derzeit schon "alles" gemacht wurde und spielen dementsprechend derzeit nicht).
Im vergleich zu F2P bekommst du Mounts, Taschen und Co von Bossen. Runen gibt es nicht, sämtliche CS items hast du generell mit jedem char (extra rubin skillpoints ohrring-slot).

Spiel persönlich nur auf dem P2P auf Imperium-Seite.
Die Liga dort ist insgesamt ein wenig aktiver und größer als das Imperium.
Insgesamt bestehen 3 Nennenswerte Gilden (2 Auf Liga-Seite 1 auf Imperium).
BGs Goblin-Ball und Raids gehen soweit ich weiß bei beiden Fraktionen klar (Bei Imperium derzeit auf jeden fall).

Beide Fraktionen kommen halbwegs gut mit einander aus, in Schlachtfeldern, Dominion und so herrscht aber ganz klar Konkurrenzkampf.

3

Sunday, February 10th 2019, 12:50am

menzanima

Moderator

Posts: 139

Location: Germany

Occupation: Allods Online Moderator

  • Send private message


Hey Leute,

Ich habe Allods vor vielen Sonnen Umkreisungen gespielt ...
Wenn die das Spiel Spaß gemacht hat lohnt es sich auf jedenfall. Es sind immer noch viele Spieler unterwegs, sowohl auf dem Free2Play, wie auch auf dem Pay2Play Server, auch wenn der F2P Server populärer ist.

Vor allem lohnt es sich da der neue Patch 10.0 - Edge of the World knapp bevor steht und viele Neuerungen mit sich bringt!
Man findet auf beiden Server jeweils bei beiden Fraktionen gut und Schnell Anschluss, da es überall kleinere, wie auch größere Gilden gibt.

Ja, das Runensystem auf dem F2P Server existiert noch und es ist möglich viele Dinge mit gewissen Vorteilen zu erwerben. Umso mehr lohnt sich ein Start mit dem neuen 10.0 Patch, da neue Charaktere ab diesem Zeitpunkt viele Dinge geschenkt bekommen, um den Start ins Spiel zu erleichtern!

Sollte dir das dennoch alles zu viel sein, werden sich die Spieler auf dem P2P Server auch auf dich freuen! ^^


Solltest du noch irgendwelche Fragen haben lass es uns einfach hier oder im Spiel wissen! :)


LG Poloo
In-game: Poloo • Faction: League • Server: Evolution
Best regards,
Poloo
Allods Online Moderator Team

4

Sunday, February 10th 2019, 9:35am

Wenn du auf der Ligaseite p2p anfängst, dann kannst du gerne Meloetta oder Dragagon anflüstern, dann hast du direkt eine Gilde, die dir hilft

Similar threads

Rate this thread